Dienstleistungen rund um den Wald...       Inhalt

Øzur Bilddokumentation


Seit über 35 Jahren führen wir Rückearbeiten mit Forstspezialschleppern 
- vorwiegend in Staats- und Kommunalwäldern - durch.

 

Dabei steht für uns eine naturschonende Holzbringung stets im Vordergrund.

 

Dieses Ziel kann nur durch den Einsatz von Fachpersonal in Kombination mit geeigneter und zeitgemäßer Rücketechnik erreicht werden.


Unser Augenmerk liegt auf einer boden- und bestandsschonenden Holzernte, d.h. absoluter Verzicht auf flächiges Befahren des Waldbestandes, konsequente Einhaltung der ausgewiesenen Fahr- und Rückegassen und der ausschließliche Einsatz von bodendruckmindernder Bereifung auf unseren Forstfahrzeugen.

Alle unsere eingesetzten Fahrzeuge sind mit biologisch schnell abbaubaren und umweltschonenden Hydraulikölen ausgerüstet.

 

Die Aufarbeitung des Holz erfolgt überwiegend motormanuell, d.h. eine seilwindenunterstützte Fällung mit Vorlieferung an die Fahr- und Rückegassen.


Die
Bringung und Lagerung von Langholz wird größtenteils mittels Spezialschlepper mit Rückekran durchgeführt. Bei Kurzholz kommt der entsprechende Kurzholzrückewagen zum Einsatz. 

 

Zu unseren weiteren Dienstleistungen gehört ein fach- und sachgerechter Borkenkäferschutz von in Rinde gelagertem Fichtenholz. Wir führen präventive und kurative Schutzspritzungen gegen Borkenkäferbefall durch.

 

Außerdem führen wir Spezialfällungen von schwierigen Bäumen für Sie aus.

 

 

Wir stellen Ihnen unsere Dienstleistung zur Verfügung ØØ richten Sie Ihre Anfrage an uns

 

 

 

Zum Seitenanfang

Bilddokumentation

 

 

Der Fuhrpark...

Der Fuhrpark


Forstspezialschlepper HSM und WF trac jeweils mit Rückekran in Kombination mit Seilwinde
und hydrostatischem Antrieb für den bodenschonenden Einsatz

Sehr leistungsfähiges Forstspezialfahrzeug für schwierigste Einsätze

HSM mit starkem Motor und geringem Kraftstoffverbrauch

Gewerbeschau Altheim 2007

Gewerbeschau Altheim 2007

HSM mit großer Bereifung für bodenschonende Holzbringung

WF trac 1100 beim Räumen der Rückegassen


Einsätze in schwierigem Gelände

WF trac 1100 in nassem Gelände

WF trac 1100 mit ergonomischem Drehsitz

WF trac 1100 beim Aufnehmen des Stammholzes

WF trac 1100 am Hang


Einsatz Kurzholzrückewagen mit MB trac 900 und mit Unimog U1400

MB trac 900 mit Rückewagen beim Entladen

Unimog U1400 für Transport von Brennholz in langer Form


Einsatz MB trac 900 mit Rückezange und MB trac 900 mit Doppeltrommelwinde

MB trac 900 mit Rückezange

MB trac 900 mit Seilwinde

Einsatz Rückepferd (Archivbild)

Rückepferd beim Vorliefern von Stammholz - Archivbild

Zum Seitenanfang